Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Kalk

Bio Kalkfarbe

Angebot€20,85 (€10.43 / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Werktage
Farbe:Naturweiß

Bitte nach Änderung der Größe, Farbton neu auswählen. Vielen Dank!

Bio Kalkfarbe, gut deckend und einfach zu verarbeitend. Wirkt Schimmelpilz verhütend und ist daher auch für Nassräume und Küchen geeignet. Mit Wasser anrühren und einsumpfen und mit Pinsel oder Malerrolle verarbeiten. Erhältlich von 0,8 bis 16 kg in 60 Farbtönen. Frei von Kunststoff-Bindemitteln, Konservierungsmitteln und Titandioxid. Kann auch angerührt länger gelagert werden. Tuffmatte Oberfläche von besonderer Farbtiefe. Kann auf allen Putzuntergründen und bestehenden Dispersionsfarben aufgestrichen werden. Lieferung direkt vom Werk.

Mehr Informationen

Bio Kalkfarbe - 2 KG in Naturweiß von Fesche Wand - #farbe_Naturweiß
Bio Kalkfarbe – 2 KG Angebot€20,85

Shortfacts

  • Material: Kalk
  • Raum: Arbeitszimmer/Büro, Badezimmer, Flur, Keller, Kinderzimmer, Küche, Schlafzimmer und Wohnzimmer/Esszimmer
  • Verarbeitung: Malerrolle oder Malerwalze, Pinsel, Streichbürste oder Quast und Spritzmaschine
  • Oberfläche: glatt - matt
  • Untergrund: Beton, Gipskartonplatten, Glasfaserwandbeläge, Mauerwerk, Putz aus Gips, Kalk, Zement oder Lehm und Tapete

Gut zu wissen

Diese Bio Kalkfarbe ist gut deckend und einfach zu verarbeiten. Einfach mit Wasser anrühren, einsumpfen und loslegen. Aus 8 kg Bio-Kalkfarben-Pulver werden circa 15 Liter flüssige Farbe. Die Bio Kalkfarbe ist für nahezu alle Untergründe geeignet und du kannst sie mit der Malerrolle oder dem Pinsel auf deine Wand streichen. Ganz typisch für Kalkfarbe ist, dass sie erst nach dem Trocknen die volle Deckkraft zeigt, besonders wenn sie klassisch ganz ohne Titandioxid auskommt wie hier die FESCHE WAND Kalkfarbe.
Bio Kalkfarbe von FESCHE WAND ist mehr als schön, sie wirkt durch die natürliche Alkalität desinfizierend und ist hervorragend gegen Schimmelpilze geeignet. Alle Wohnräume fühlen sich mit der Kalkfarbe wohl. Besonders geeignet ist die Kalkfarbe im Keller und auch in Bad und Küche kann Kalkfarbe gut mit Feuchtigkeit umgehen.
Die Kalkfarbe solltest du immer zwei Mal streichen, das erhöht wesentlich die Qualität der Oberfläche und die Farbe trocknet gleichmäßiger auf. Wenn der Untergrund in Ordnung ist, kannst du gleich loslegen. Muss ich grundieren? Die Antworten gibt es hier. Wie deine Wand wirklich fesch wird, zeigt dir der Anwenderleitfaden.
Das samtige Kalkweiß der Oberfläche erzeugt eine schlichte Eleganz für deine Wände. Oder du bestellst dir deinen Lieblingsfarbton gleich fertig pigmentiert. Hier ist die Auswahl groß aus 60 Farbvarianten. Hellere Farbtöne zeigen sich ganz gleichmäßig mit einer unifarbenen Oberfläche.
Je kräftiger der Farbton wird, umso eher changiert oder schattiert dein Kalkanstrich. Die farbigen Produkte werden individuell eingefärbt und sind deshalb vom Umtausch oder Rückgabe ausgeschlossen, dies gilt nicht für Naturweiß. Ein zu feuchter Untergrund, zu hohe Luftfeuchtigkeit und zu tiefe Temperaturen können zu oberflächlichen Versinterungen und damit zu unerwünschten Glanzstellen führen. Das ist kalktypisch und stellt keinen Mangel der Kalkfarbe dar. Auch deshalb solltest du Kalkfarbe eher dünn und mit mindestens zwei Anstrichen auf deine Wand streichen.
Mit 1 kg Bo Kalkfarbe streichst du eine Fläche von ungefähr 10 m2. Berechnet für einem Auftrag auf glatter und wenig saugender Fläche. Deine Bio Kalkfarbe bekommst du ab € 0,51 pro Quadratmeter.

Entdecke unser Magazin

Tipps & Infos zu feschen Wandfarben, Putzen und DIY-Projekten

Zum Magazin