Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Lehm

Lehmputzplatte Naturbo

Angebot€24,70 (€34,34 / 1 m2)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Lehmputz Trockenbauplatte, 31 mm dick, dampfdiffusionsoffen mit 17mm Holzweichfaserkern (DIN EN 13986) und einer 13 mm Lehmputzdicke. Die abgesenkte Flachkanten sind schnell verfugt. Die Plattengröße ist 115 x 62,5 cm Holzbaumaß. Die Naturbo Clima Platte wird mit Schrauben oder Klammern auf Ständerkonstruktionen montiert oder auf Stein, Putz und Beton mit Lehmkleber geklebt.

mehr Informationen

Lehmputzplatte Naturbo von Fesche Wand
Lehmputzplatte Naturbo Angebot€24,70

Gut zu wissen

Die Platte kostet 24,70 € + Frachtkosten, die individuell kalkuliert werden.

Weil Lehmbauplatten schwer sind, müssen wir erst wissen, wie viel du benötigst und wohin die versandt werden sollen. Dann können wir den besten Preis inklusive der Frachtkosten für dich kalkulieren. Innerhalb kurzer Zeit bekommst ein verbindliches Angebot. Auf dem Angebot kalkulieren wir auch das nötige Zubehör gleich mit. (Gewebeband / Schrauben / Fugenfix)

Die Lehmputzplatte, Naturbo-Clima - der Name ist Programm. In nur wenigen Tagen ist deine Trockenbauwand aus Lehm fertig zum Wohnen und du bringst für dein Wohnklima richtig viel Lehm-Masse ins Haus. Das Naturbo-Lehmputz-Trockenbausystem ist durchdacht, vom Aufstellen der Holzständer bis zum fertigen Lehmanstrich ist es nur ein kurzer Weg. Die abgesenkten Flachkante der Lehmplatte werden verspachtelt ähnlich wie bei Gipsplatten. Damit fällt wesentlich weniger Feuchtigkeit beim Einbauen an und die Trocknungszeiten sind kurz. Die baubiologisch hochwertige Platte kannst du selber einbauen. Sie lässt sich sägen, bohren, schrauben, klammern oder auch auf Mauerwerk verkleben. Wie das genau geht, zeigen dir die Anwendervideos. Natürlich gibt es auch eine ausführliche Beschreibung zur Verarbeitung. Aber eigentlich sind es nur sieben Schritte zur Verarbeitung:

  1. Lehmplatte zuschneiden
  2. Lehmplatte ausrichten
  3. Lehmplatte befestigen mit Schrauben, Klammern oder Kleben auf der Wand
  4. Gewebeband befestigen
  5. Flachkanten vorfeuchten und mit Lehm verpachteln
  6. Grundspachtelung der Oberfläche
  7. Oberflächen veredeln - FERTIG

Die naturbo-clima Lehmplatte lässt sich hervorragend mit den FESCHE WAND Lehmedelputzen oder den Farben kombinieren. Die Lehm-Rohstoffe für die Naturbo Platten kommen nämlich aus den selben Tongruben wie die von FESCHE WAND. 

Die technischen Daten der Naturbo clima Platte:

Abmessung: 115 x 62,5 cm 3,1 cm dick (0,7192 m2)
Gewicht: circa 18 kg (25 kg /m2)
Wasserdampfdiffusionswiderstand: μges < 7
Dichte: 6,7 · 10² kg/ m³ (Durchschnitt)
Wärmeleitfähigkeit: λges =0,073 W/(m · K); s(d)=0,031 m
Gesamtlehmdicke fertig verarbeitet: circa 15mm

Im selben Naturbo-System gibt es auch die Wandheizungen und die Innendämmungs-Platten. Dazu beraten wir dich gerne. Von der Heizlastberechnung bis zur Montage unterstützen wir dich. Nimm dazu Kontakt mit uns auf.

Hilfreiche Videos

Lehmputzplatte zum Kleben auf Beton, Putz und Mauerwerk

Grundspachtel Lehmfinishputz auftragen

Fugen und Kanten verspachteln

Lehmputzplatte schrauben oder klammern

Angebot anfordern

Entdecke unser Magazin

Tipps & Infos zu feschen Wandfarben, Putzen und DIY-Projekten

Zum Magazin